Mittwoch war es endlich soweit, die gemischte Klasse konnte auch endlich ihren ersten Wertungstag verbuchen und mit Jörg Eichhorn (Platz 6) und Bennet Eichhorn (Platz 1) waren unsere beiden B-Trainer sehr erfolgreich. Nachdem das Wetter sich, anders entwickelte als erhofft, war eine hundertprozentige Außenlandequote (in beiden Klassen) leider nicht zu vermeiden, jedoch kam immerhin eine Wertung zu stande.
Die Aufgaben verliefen in Richtung Westen, dort war das beste Wetter vorhergesagt. Der Rückweg wurde jedoch ab Hoya von einer dichten Abschirmung zeitweise massiv abgeschattet, sodass sich nur vereinzelt geringe Thermik entwickeln konnte. Bennet (CG) und Jörg (CY) schafften es Thermisch bis Süd Winsen (Aller). Jörg konnte mit dem Discus 2c FES noch bis Oppershausen zurück fliegen, die CG landete auf einem momentan brach liegenden Acker.
In der Clubklasse, die mit drei Celler Piloten gespickt ist, konnte sich im Endeffekt Hauke Schmoranzer durchsetzen (Platz 1, Tageswertung). Er schaffte es knapp nicht in den Zielkreis und legte somit die meisten Kilometer zurück. Leif Eichhorn wurde zwölfter und Nico Meißner musste mit technischen Problemen den Flug abbrechen.

Der weitaus bessere Tag war der Vorletzte Wertungstag, welcher auch durch abschirmende Wolkenfelder sehr spannend wurde. Die Aufgabe war für beide Klassen, dass umfliegen der Schießgebiete rund um Fassberg. Hauke Schmoranzer belegte mit einer Flugzeit von genau vier Stunden ganz knapp, hinter dem erstplatzieren, den zweiten Platz und führt die Gesamtwertung weiterhin an. Nico Meißner landete auf Platz 3 und Leif Eichhorn erflog Platz zehn. Ein erfolgreicher Tag unserer jungen Landeskaderpiloten, welche die 285,7km erstklassig meisterten.
In der gemischten Klasse erflogen Bennet Eichhorn den siebten und Jörg Eichhorn den zehnten Platz.
Der letzte Wertungstag wird nocheinmal fliegbar werden. Wir drücken unseren Jungs die Daumen und wollen uns an dieser Stelle beim Hannoverschen Aero-Club aus Oppershausen für die Gastfreundschaft und die gute Organisation bedanken.

Alle Informationen zum Wettbewerb findest du unter:
https://www.soaringspot.com/en_gb/d-kader-trainingslager-2018-oppershausen-2018/results

Text: Bennet Eichhorn
Foto: Bennet Eichhorn