Die Celler Segelflieger führen die Modernisierung der Flugzeugflotte fort.

Nach der Entscheidung im Jahr 2019, unseren derzeitigen Leistungsdoppelsitzer zu verkaufen und einen „Arcus T“ anzuschaffen, um unsere Flugzeugflotte zu modernisieren, hat der „Duo Discus“ Ende 2020 den Scheuener Segelflugplatz verlassen und beim VsF Krefeld ein neues Zuhause gefunden. Mit der „Charlie Lima“ haben wir seit dem Jahr 2006 viele schöne Flugstunden verbracht – überwiegend im Celler Umland, aber auch auf Streckenflügen, Wettbewerben und sogar in den französischen Alpen.

Während der Saison 2021 steht uns ein Flugzeug weniger zur Verfügung, da der Arcus T erst zur Flugsaison 2022 erwartet wird. Dafür können wir uns auf ein modernes Hochleistungssegelflugzeug mit benzinbetriebener Heimkehrhilfe freuen.

Der neue Arcus

Wir wünschen den befreundeten Segelfliegern in Krefeld viel Spaß mit ihrem Neuzugang!

Fotos: Schempp-Hirth Flugzeug-Vertriebs-GmbH