Unsere Flugzeugflotte

D-3978 und D-4468
Unsere Schulungsdoppelsitzer vom Typ ASK13, Hersteller Alexander Schleicher Flugzeugbau. Das wohl verbreitetste doppelsitzige Schulflugzeug.

 

 

D-4382 und D4345

Für die weitere Schulung und den Genussflieger haben wir zwei einsitzige Segelflugzeuge vom Typ K8 B. Diese Flugzeuge kommen ebenfalls aus dem Schleicher Werk in Poppenhausen (Rhön) und sind trotz ihres Alters noch weit verbreitet und beliebt.

Die D4382 beim Abrüsten

Nach der Ka 8 und vor der Umschulung auf Kunststoffsegelflugzeuge kommen dann noch unsere beiden Ka 6’en. Sie stammen ebenfalls aus dem Schleicher Werk in der Rhön und waren/sind sehr beliebte Flugzeuge in der Clubklasse.

Ka 6 BR, D-6222, AH

Ka 6 CR, D-8393, LR


Die Kunststoffflotte

Zwei Kunststoff Leistungsdoppelsitzer stehen für Schulungen, Streckenflugtraining, Leistungsflüge und Gastflüge den Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Die DG-500 der Firma Glaser Dirks Flugzeugbau und der Duo Discus von Schempp-Hirth.

Duo Discus X, D-3949, CL

DG-500 ELAN Trainer, D-5005, HR

 

Die Einsitzer

3 von der Firma Rolladen Schneider hergestellte Hochleistungseinsitzer stehen für Überlandflüge bereit. Zwei LS4 und eine LS8

LS4-a (mit Winglets), D-1495, CE       LS4-b, D-2195, CD

 

LS8-a, D-1681, CW

Die LS8 bei der Abnahme.

Discus 2c FES D-KSCE  CY mit E-Motor als Heimkehrhife

Ab Juni 2011 fliegt von Scheuen aus unser neuer Schlepp-/Reise-Motorsegler vom Typ SAMBURO,
hergestellt bei der M&D FLUGZEUGBAU GMBH & CO. KG

Samburo, D-KCLE